Der Musikverein Petersberg 1899 e.V.

Der Musikverein Petersberg ist ein im Vereinsregister des Amtsgerichts Fulda eingetragener, gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1899 gegründet wurde. Während der beiden Kriege und jeweils kurze Zeit danach ruhten die Aktivitäten. In den 50er und 60er Jahren stieg die Mitgliederzahl nicht zuletzt durch den Zuzug von Vertriebenen aus dem Eger- und Sudetenland an und der Verein war sowohl kirchlich als auch weltlich engagiert. Nach einem Mitgliederrückgang in den 70er Jahren begann der bis 1996 amtierende Dirigent Hermann Stock zahlreiche Jugendliche in den Verein zu integrieren.

Die aktiven Musikerinnen und Musiker umrahmen außer den Veranstaltungen der katholischen Kirchengemeinde St. Peter, Petersberg, zahlreiche Konzerte und Festlichkeiten von Vereinen und Verbänden.

Der Musikverein Petersberg 1899 e.V. ist Mitglied im Kreis- und Stadtmusikverband Fulda und im Hessischen Musikverband.

 

Der Vorstand des Musikvereins Petersberg 1899 e.V. besteht aus folgenden Personen:

1. Vorsitzender Werner Schmitt
  Winfriedstr. 7
  36100 Petersberg
  Tel.: 0661 / 606064
   
2. Vorsitzender Hubertus Semmler
  Horwiedener Straße 5
  36100 Petersberg
  Tel.: 0661 / 63697
   
Schriftführerin Veronika Schmitt
  Winfriedstr. 7
  36100 Petersberg
   
Kassierer Sven Haustein
  Ulmenweg 20
  36100 Petersberg
   

      


Der Vorstand des Musikvereins: Lena Helfrich (ehem. Schriftführerin), Werner
Schmitt (1. Vorsitzender), Hubertus Semmler (2. Vorsitzender und Dirigent) und
Sven Haustein (Kassierer), v.l.


Der Vorstand mit der musikalischen Leiterin des Jugendorchesters
Mira Schmitt (3.v.l.)